Mariposa Hochsensibilität und Medialität


mariposa-entfaltung
 

Miriam Damert



Schon in der Kindheit verblüfften und erschreckten mich mediale Vorahnungen und ihr plötzliches Eintreffen. Damals erkannte ich noch nicht den Sinn meiner Gabe. Über die Jahre hinaus entwickelte ich vom Malen, über das Schreiben einen immer tieferen Zugang zu meinen Gefühlen und meiner Wahrnehmung.

Durch mein Interesse an der Persönlichkeitsförderung und dem Coaching von Menschen machte ich den Heilpraktiker Psychotherapie an der Paracelsus-Schule Hannover mit einem erfolgreichen Abschluss vorm Gesundheitsamt. Mit einer zusätzlichen Ausbildung in Focusing – körperorientierter Psychotherapie - bekam ich die Möglichkeit auf der Gefühls- und Intuitions-Ebene mit Klienten zu arbeiten. Dabei erkannte ich immer wieder die Wichtigkeit im Erkennen der sogenannten verdeckten (unterdrückten) Gefühle.

Durch den Tod meines damaligen Lebenspartners im Juli 2016, ein Trauma und schwere Trauer, wurde ich im Finden von Heilungsmöglichkeiten noch einmal mehr auf die eigene Gefühlswelt und Intuition verworfen. Ich erkannte wie wir  Traumata durch die Begleitung einer höheren Weisheit (Intuition oder Geistführer) und in Anbindung an ein höheres Energieniveau immer mehr in Lösung bringen können. Unseren Lebensausdruck können wir dadurch wieder mehr in Erfüllung, Schöpferkraft und Freude bringen. 

2017 begann ich mit dem Lernen bei Dagmar Vogel in einer medialen Gruppe.  Anschließend machte ich 2018 eine Ausbildung als Medium bei Paul Jacobs am House of Spirit in Hannover, die ich in 2019 weiter fortsetze. Heute weiß ich bei meiner Arbeit um das Energiefeld (Aura), welches mich die Problematiken, Potentiale und Entwicklungsmöglichkeiten meine Klienten erkennen lässt. Ebenso kenne ich die blockierende Wirkung von Traumata. Ich weiß davon welchen selbsttäuschenden Effekt sie auf unsere Wahrnehmung haben können, und wie wir es trotzdem schaffen können, dem Weg zu folgen, der unsere Seele glücklich macht.